Training

Da gegenwärtig keine Präsenzveranstaltungen möglich sind, hat das Team von Jugend präsentiert eine Reihe von Online-Trainings konzipiert. Mit den Inhalten der Trainings möchte Jugend präsentiert neue Themen besetzen, welche aktuell besonders relevant sind. Daher beschäftigen sich die im Herbst 2020 stattfinden Trainings mit dem Themenkomplex „Online-Präsentation“. Zwar richten sich diese in erster Linie an Mulitplikatorinnen und Multiplikatoren von Jugend präsentiert, da die Inhalte auf bereits vermitteltem Wissen aufbauen, jedoch gibt es in einigen Formaten auch Plätze für neue Lehrkräfte. Detaillierte Informationen zu den Trainings finden Sie weiter unten auf der Seite. 

Das auf den Unterrichtsmaterialien von Jugend präsentiert basierende zweistufige Trainingsprogramm für Lehrkräfte ist gegenwärtig ausgesetzt. Jugend präsentiert arbeitet jedoch daran, das Trainingsprogramm auszubauen, um auch vermehrt neuen Lehrkräften an die Situation angepasste Trainings anzubieten.

 

Kontakt:
Marina Vowinkel
+49 30 2062295-26
marina.vowinkel@jugend-praesentiert.de

  • Online-Trainings im Herbst 2020

    Mit den Inhalten der Trainings möchte Jugend präsentiert neue Themen besetzen, welche aktuell besonders relevant sind. Daher beschäftigen sich die im Herbst 2020 stattfinden Trainings mit dem Themenkomplex „Online-Präsentation“. Zwar richten sich diese in erster Linie an Mulitplikatorinnen und Multiplikatoren von Jugend präsentiert, da die Inhalte auf bereits vermitteltem Wissen aufbauen, jedoch gibt es in einigen Formaten auch Plätze für neue Lehrkräfte.

    Reihe: "Das Format Online-Präsentation" 

    "Grundlagen der Online-Präsentation" 

    Die Online-Präsentation hat während der Corona Krise im Zuge der verstärken Kommunikation über Distanz erheblich an Bedeutung hinzugewonnen. Auch künftig wird diese Präsentationsform zu finden sein, sei es im beruflichen Kontext oder im Hochschulbereich. Ziel dieser Online-Veranstaltung ist es, zu schauen, worauf es bei diesem Kommunikationsformat ankommt, wie es gelingt und wodurch sich die Online-Präsentation von der Präsenz-Präsentation unterscheidet.

    "Vertiefung und Praxis der Online-Präsentation" 

    Dieses Format richtet sich an Lehrkräfte, welche an der Grundlagen-Veranstaltung teilgenommen haben. Das Kleingruppenformat bietet einen Erfahrungsraum, in dem einerseits technische Aspekte der Online-Präsentation selbst erlebt und getestet werden können und in dem andererseits wesentliche sprachliche und visuelle Gestaltungskriterien vertieft werden können.

     

    Reihe: "Wie lassen sich Online-Präsentationen trainieren?" 

    "Grundlagen Training der Online-Präsentation" 

    In dieser Grundlagen-Veranstaltung möchten wir Möglichkeiten aufzeigen, wie das Online-Präsentieren mit Schülerinnen und Schülern trainiert werden kann. Wir geben einen Einblick in den Trainingsansatz von Jugend präsentiert und zeigen auf, welche Aspekte der Präsentation sich online trainieren und verbessern lassen.

    „Der Trainingsansatz von Jugend präsentiert. Vertiefung und Praxis.“ 

    Dieses Format richtet sich an Lehrkräfte, welche an der Grundlagen-Veranstaltung teilgenommen haben. Um den Trainingsansatz von Jugend präsentiert zu vertiefen und greifbar zu machen, rücken wir einige Übungen ins Zentrum, mit denen im Rahmen des digitalen Wettbewerbs die Schülerinnen und Schüler auf das Jugend präsentiert-Bundesfinale vorbereitet wurden.

     

    "PowerPoint"

    "PowerPoint" 

    Die digitale Präsentation und auch die Online-Präsentation schließen eine gelungene visuelle Unterstützung und die Nutzung einer Präsentationssoftware ein. Zu den verbreiteten Softwareangeboten gehört das Programm PowerPoint, das wir in dieser Veranstaltung ins Zentrum rücken möchten. Wir konzentrieren uns dabei auf zwei Aspekte: das Gestaltungsprinzip der Sequenz sowie die Integration visuellen Materials. 

     

  • Vertiefungstrainings Online

    Die geplanten Vertiefungstrainings für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren können leider nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Die Vertiefungstrainings zum Thema "Feedback" und zum Thema "Körpersprache" werden jedoch online stattfinden. 

    Online-Vertiefungstraining Feedback

    Feedback zählt zu den effektivsten Lernmethoden und ist somit eine wichtige Methode, um Präsentationskompetenz zu fördern. Gleichzeitig ist das Feedbackgeben ein herausfordernder und vielschichtiger Prozess, in dem viele Entscheidungen getroffen werden: Wie kann ich Feedback geben, das Lernenden hilft, sich zu verbessern? Wie kann ich Feedbacksituationen angenehm gestalten? Wie kann ich mir sicher sein, dass die Lernenden auch das Feedback mitnehmen, das ich ihnen mitgeben wollte? 

    Im Online-Training legen wir den Fokus auf einzelne Feedbackmethoden und deren Vor- und Nachteile, um diese sinnvoll im Schulalltag einsetzen zu können. Das Seminar umfasst zwei Vorbereitungsphasen (jeweils 1 Stunde), in denen die Teilnehmenden selbstständig Inhalte erarbeiten und zwei Präsenzsitzungen (jeweils 2-2,5 Stunden), in denen wir die Feedbackmethoden üben und gemeinsam reflektieren. 

    Termine: 09. – 26. November 2020        

    Vorbereitungsphase I  9. – 16. November 2020
    Präsenzsitzung I  16. November 2020, 16.30 - 18.30 Uhr
    Vorbereitungsphase II  17. – 26. November 2020
    Präsenzsitzung II  26. November 2020, 16.30 – 19 Uhr

     

    Online-Vertiefungstraining Körpersprache

    Zurzeit bewegen wir uns häufig im virtuellen Raum. Das hat Auswirkungen auf alle Aspekte einer Präsentation – von der Vorbereitung bis hin zur eigentlichen Bewegung im Raum, unserem Auftritt. Wie sich die Performanz im virtuellen Raum verändert, welche Möglichkeiten sich bieten und wie Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler diese Möglichkeiten ausschöpfen, sind Bestandteile des Vertiefungstrainings. Sie lernen neue Übungsformate kennen und können sich gezielt in einen bestimmten Aspekt der Präsentation vertiefen. Darüber hinaus ist es unser gemeinsames Ziel, Ideen für die Umsetzung im Unterricht und das Training mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu entwickeln und selbst auszuprobieren.

    Das praktische Erleben sowie die Übertragung in Ihren Schulalltag stehen im Rahmen dieses virtuellen Jugend präsentiert Vertiefungstrainings im Mittelpunkt. Ebenso wie in den analogen Veranstaltungen steht das Training im Zeichen des gemeinsamen Austauschs über die verschiedenen Schulgrenzen hinweg.

    Termin:  25. November 2020, 16 – 18.30 Uhr

     

    Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an: 

    Marina Vowinkel
    +49 30 2062295-26
    marina.vowinkel@jugend-praesentiert.de

  • BarCamp

    Das Jugend präsentiert-BarCamp ist ein Veranstaltungsformat, mit dem wir unsere Multiplikatorinnen und Multiplikatoren einladen, Ihre Themen, Fragen und Ideen rund um Jugend präsentiert und das Thema Präsentieren im Unterricht einzubringen, zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Das Format BarCamp bedient sich an der Idee der Unkonferenz, das heißt, die Teilnehmenden bringen ihre Themen mit und es wird gemeinsam vor Ort entschieden, welche Themen auf die Agenda und somit in das Programm des BarCamps kommen. Die Lehrkräfte können auch teilnehmen ohne ein eigenes Thema mitzubringen oder sich spontan einen Input oder eine Frage überlegen, zu der eine Session stattfinden kann. Beim BarCamp möchten wir unseren Multiplikatorinnen und Multiplikatoren Raum zum gemeinsamen Diskutieren, Austauschen, Teilen und Vernetzen bieten. An eineinhalb Tagen entsteht so eine Mini-Konferenz mit vielfältigen Beiträgen. Das Jugend präsentiert-BarCamp findet jährlich statt.

    Das BarCamp 2020 fand vom 13. bis 14. Februar in Berlin statt.